„Ein Problem löst man, indem man sich davon löst.“ Johann Wolfgang von Goethe

UND WIE ÜBERWINDEN WIR "DAS ALTE"?

Der Weg in die Befreiung setzt voraus, dass wir uns eingestehen:

- dass wir uns selbst blockieren

- dass wir uns in bestimmten Bereichen, bei bestimmten Themen immer wieder im Kreis drehen, und das nicht erst seit gestern, sondern oftmals seit Jahrzehnten

- dass wir uns dessen bewusst werden, dass wir uns selbst (und Anderen) mit unserem Denken, Fühlen und Handeln Schaden zufügen.

All dies gilt es zu erkennen und zu transformieren. „Mehr" ist es nicht.

 

Gemeinsam lösen wir Deine alten Erfahrungen, Muster und Programmierungen auf, Deine falschen Glaubenssätze, so dass Du Dich komplett neu aufstellen kannst und wieder voll handlungsfähig wirst. Und damit Du all das zur Verfügung hast, was Du brauchst, um ein freudvolles, sinnerfülltes und authentisches Leben zu führen.

Einen solchen „Befreiungsschlag“ schaffen wir allerdings nicht mit dem Kopf. Und wir schaffen ihn auch nicht, indem wir unseren Emotionen folgen. Tragende Veränderung geschieht aus der tiefen Verbindung mit uns selbst heraus. Es geht also für DIch auch darum, Dein inneres Navigationssystem freizulegen, es zu stärken und ihm zu vertrauen - und genau dabei begleite ich Dich.