„Du bist das Wunder,
das Du Dein Leben lang gesucht hast“ Stefan Hiene

Dein wahres Selbst erfahren und leben

Was, wenn es auch bei Persönlichkeitsentwicklung und Heilung in allererster Linie um den Weg geht: um die Reise zu Dir, und nicht um das Ziel, wie immer das auch aussehen mag?

Was, wenn es um die Freude auf Deiner Reise geht, die/der zu werden, die/der Du in Wahrheit bist und so gerne sein möchtest?

Ziele sind wichtig, denn ohne Ziel keine Ausrichtung, kein "nach etwas Streben". Ohne Ziel machen wir uns nicht auf den Weg. Aber der wahre Reiz der Reise liegt definitiv nicht im Ziel. Der wahre Reiz der Reise liegt immer im Reisen als solches.

Wenn wir starten, wissen wir oft nicht wie lange unsere Reise dauern oder wo sie uns genau hinführen wird. Oder wie lange wir brauchen, um da anzukommen wo wir gerne hin möchten, geschweige denn dass wir wüssten, was uns alles Spannendes auf unserer Reise begegnet und geschieht.

Und genau so ist das, wenn Du Dich auf den Weg zu Dir machst: das Beste daran ist die Reise selbst.

Du entdeckst Dich in den wundervollsten, schillerndsten, buntesten Facetten Deines Seins, du Du bislang womöglich nicht einmal erahnt hast, geschweige denn, dass Du Dich getraut hättest sie zu leben.

Du wirfst so viel Ballast auf Deiner Reise ab - je weiter Du kommst, umso leichter wirst Du und umso leichter wird es für Dich.

Und all die Dinge, vor denen Du Dich vor Antritt Deiner Reise gefürchtet hast, lösen sich im Nichts auf während Du reist.

Es gibt keine lohnendere und keine wertvollere Reise, als die zu Dir selbst.

Was hält Dich davon ab, Dich auf die wundervollste, abenteuerlichste und lebensveränderndste Reise Deines Lebens zu begeben?

Isabel Segarra, M.A. phil.

Transformationsguide, Mentorin, Heilerin

 

Stand: 17. Mai 2021